Bierbörse Karlsruhe 2018

Der Bierkonsum in Deutschland sinkt. Stetig. Und dennoch waren es 2017 immer noch 101,2 Liter pro Kopf/Jahr. Die Bierbörse in Karlsruhe trägt in diesem Sommer wohl auch nicht zu einem Aufschwung bei – es ist einfach zu nass von oben. Nach gefühlten 100 trockenen Hitzewochen ist ausgerechnet das jährliche Bierbörse-Wochenende verregnet. Kann man nichts machen. Ich war trotzdem da. Und wie soll ich sagen, es gibt Klassiker!

Weiterlesen


Greece in the Box

Griechenland in der Kiste. Inzwischen gibt es allerlei Boxen, die von anderen Leuten mit tollen Produkten für euch bestückt und verschickt werden. Der eine mag Kosmetik, ich lieber Leckereien. Und so habe ich beim Crowdfunding zu Greece in the Box mitgemacht. Und jetzt ist die erste Box angekommen – voller schmackhafter Dinge. Aber seht selbst.

Weiterlesen


Urlaubsküche: Poké / Hawaii

Aloha! Heute geht es nach Hawaii. Leider nicht mit dem Flieger. Und auch nicht in den Urlaub. Aber immerhin in die Schüssel. Denn es gibt ein neues angesagtes Gericht, das ihr unbedingt mal probieren müsst. Wer kein Poké-Restaurant in der Nähe hat, der kann den pazifischen Fischsalat auch easy selbst machen. Lest hier, wie das funktioniert!

Weiterlesen



Rezension: Taumi / Karlsruhe

Leckerschmecker aufgepasst! Es gibt ein neues & schickes Asia-Fusion-Restaurant in der Stadt. Inzwischen haben sich schon so ziemlich alle Food-Blogger und Restaurant-Tester aus und um Karlsruhe mit dem Taumi am ZKM befasst. Es deshalb nicht aufm Blog zu haben, ist ja nun auch keine Lösung… Darum lest hier, wie es mir und meiner Begleitung im Taumi gefallen hat!

Weiterlesen



Dulche de leche Eis und ein bisschen mehr

Diese Woche war ich in der Kunsthalle in Karlsruhe. Zum ersten Mal. Die Sehenswürdigkeiten der eigenen Stadt stehen ja selten ganz oben auf der To-Do-Liste… Bei den alten Meistern in der Kunsthalle hängen ein paar spannende Stillleben. Zum Beispiel mit Gemüse und Früchten. Die sehen fast ein bisschen wie meine Instagrams aus ;-) Und so sieht man es mal wieder: Alles ist irgendwie schon mal da gewesen. Nur anders. In diesem Sinne: Hier kommt das Genuss-Quartett der Woche. Wie immer. Und doch ein bisschen anders.

Weiterlesen


Eisliebe: Mohn & Sauerkirschen

Manchmal erinnere ich mich an Nürnberg. Da habe ich mal gewohnt. Aber ich denke nicht an die Stadt oder die Franken oder meine Arbeit dort (nee, wirklich nicht…) Ich denke an das Quark-Mohn-Eis, welches ich dort immer mit Genuss verspeist habe. Und weil ich das seit meiner Zeit in Nürnberg nie wieder irgendwo gesehen habe, mache ich es jetzt eben selbst ;-) Hier geht’s zum Rezept. Nachmachen dringend empfohlen!

Weiterlesen


Himmlisches Blaubeer-Dessert

Manchmal liebe ich ein Gericht, dann koche ich es ganz oft. Und dann kommen mir ganz viele neue Rezepte in die Quere. Und ich vergesse mein geliebtes Gericht (für eine Weile). So ist es auch mit dem Blaubeer-Himmel, der mir tatsächlich durch eine ordinäre Facebook-Erinnerung wieder ins Gedächtnis gerufen wurde. Und jetzt teile ich ihn mit euch – und vergesse ihn so niemals wieder. Unbedingt nachmachen!

Weiterlesen