Genuss-Quartett der Woche: in Grün

Ein Farb-Thema. Auf die Idee hätte ich hier ja schon eher mal kommen können… Diesmal gibt es nur Leckereien in frischem Grün. Bei der Hitze – warum muss nach dem Winter neuerdings immer gleich Hochsommer kommen?! – braucht man kaum mehr als Eis und Salat. Und diese beiden findet ihr hier. Alle schön grün. Und alle schön lecker. Seht selbst!

Weiterlesen



Traum in Grün: Avocado-Eis

Ich bin ein Fan von Avocados. Schon lange. Früher musste man die Dinger immer eine Woche vor dem Verzehr kaufen, weil sie noch ganz hart in die Läden kamen. Heute bekommt ihr so gut wie überall genussreife Früchte im Handel. Und die kann man als Guacamole, auf Brot und in Kombi mit Ei ganz vorzüglich herzhaft zubereiten. Bei mir gibt es diesmal etwas ganz anderes: ein Avocado-Eis.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 90

Diese Woche war es in meiner Küche ein bisschen ruhiger. Muss auch mal sein. Aber ein Highlight gab es dann doch. Ich habe mein Frankfurter Brett bekommen. Ein Schneidebrett mit Vorrichtungen, in die man Behälter einhängen kann. In diesen kann man nun ganz easy alles verstauen, was man so geschnippelt hat. Und auch den Abfall. Nichts liegt mehr rum. Alles hat seinen Platz. Das Brett kommt von einem Start up und hat sich über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Demnächst lest ihr hier mehr dazu. Jetzt aber erst einmal das Genuss-Quartett dieser Woche!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 89

Gestern Abend war mal wieder ESC. Diesmal ist Deutschland hervorragender Vorletzter geworden! Was ein Fest. Immerhin hat ein junger Mann aus Portugal gewonnen, der gegen die ganze „Wegwerfmusik“ und für mehr Substanz ist. Das klingt doch gut. Und lässt sich bestimmt auch auf andere Bereiche des Lebens prima übertragen. Und: Heute ist Muttertag, also die Mamas nicht vergessen! Hier kommt der übliche Programmpunkt der Woche: das Genuss-Quartett. Viel Spaß!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: #WalkDerSinneKA17

An diesem Wochenende feiern wir in Karlsruhe das „Fest der Sinne“, das sind mehrere Märkte quer durch die Innenstadt. Auf einem Markt gibt z.B. es Schokolade, viel Schokolade (Foto oben). Und auf einem anderen herzhafte Leckereien. Um das noch ein bisschen spannender zu machen, habe ich am Samstag an meinem ersten Insta-Walk teilgenommen. Unter #WalkDerSinneKA17 sind ein paar Karlsruher Blogger und Social-Media-Freaks über die Märkte gelaufen, haben Fotos für Instagram gemacht und einiges kosten dürfen. Organisiert wurde das alles vom Online-Team des Stadtmarketings, auf deren Karlsruhe-Blog ich hin und wieder auch mal präsent bin. Und hier kommen meine vier Highlights. Viel Spaß!

Weiterlesen


Tellerreise: Mexiko & Japan

So ein langes Wochenende ist perfekt. Aber für eine große Reise reicht es nicht 😉 Darum bin ich in Gedanken ein bisschen durch die Welt gereist. Die meiste Zeit war ich in Westaustralien am Strand – da war ich nämlich vor genau drei Jahren um diese Zeit. Wie schnell die Zeit vergeht! Und: Ich habe mir zwei Gerichte ausgedacht/gesucht, die mich auf meinem Teller ein bisschen um die Welt führen. Etwas mexikanisches und etwas japanisches. Viel Spaß beim Lesen – und beim Nachkochen. Sagt mir, wie es euch gelungen ist!

Weiterlesen