Genuss-Quartett der Woche 140

4. November. Die Planungen für den Rest des Jahres laufen. Weihnachtsfeiern, Geschenke, Heimfahrt, Silvester… Seid ihr auch schon mitten drin? Ich kann es ja kaum glauben, dass das Jahr schon wieder so gut wie vorbei ist. Zumal ich gestern meinen Kaffee noch einmal im Freien genossen habe. Es war richtig angenehm warm in der Sonne. Mal sehen, was dieses heiße Jahr uns für einen Winter beschert! Bis dahin kommt hier das Genuss-Quartett der Woche.

Weiterlesen




Genuss-Quartett der Woche: Paris

Ich mag es sehr gerne, neue Orte und auch deren Küche zu erkunden, Wie steht es mit euch? Und so war es ein echtes Highlight, (mit Insider-Hilfe) durch Paris zu streifen. Dort gibt es neben der französischen Küche ja noch so viel mehr zu entdecken! Und so kommt hier ein echtes Großstadt-Genuss-Quartett mit allerlei Leckereien, die aber nicht alle aus der Heimat der Kochkunst stammen. Viel Spaß beim Entdecken!

Weiterlesen





Eine Runde Schottland: Essen in Edinburgh

Meinen kulinarischen Highlights aus Edinburgh widme ich einen eigenen Eintrag. Hier hatte ich meinen ersten Hummer, hier hatte ich tolle Muscheln und noch so viel mehr. Vergesst alles, was ihr über schlechtes englisches Essen zu wissen glaubt! Vor allem am Meer bekommt ihr traumhaften, frischen Fisch. Handgemachte Burger sind ein genauso großes Thema wie bei uns. Kaffee ist (meist) lecker und Kuchen können sie auch! Hier kommt eine Auswahl meiner Lieblinge.

Weiterlesen


Rückschau Australien / 2014: Denmark

Ich bin ein bisschen wehmütig. Genau so wehmütig, wie an dem Tag, an dem ich Australien wieder verlassen musste. Denn das hier ist die letzte Rückschau auf meinen Trip ans andere Ende der Welt. Zum Abschluss meiner Reise habe ich Denmark besucht, ein kleines Örtchen, das etwa 420 Kilometer südlich von Perth liegt. Diesen Ort habe ich mir für meine Reise ausgesucht, weil hier eine meiner besten und ältesten Freundinnen wohnt.

Weiterlesen