Rezension: YamYam / Offenburg

Ich kann ja nie genug leckeres Sushi bekommen. Und so freue ich mich, dass es auch in Offenburg ein charmantes Lokal mit rohem Fisch und noch ein paar mehr asiatischen Spezialitäten gibt. Wie es mir dort geschmeckt hat, lest ihr hier.

wp-1490531024629.jpg

YamYam, Offenburg

Das YamYam in Offenburg liegt mitten in der Stadt und doch in einem Wohngebiet. Es hat eine tolle Terrasse – auch wenn die hier noch abgesperrt ist, weil es bei meinem Besuch zu kalt zum Draußensitzen ist.

Drinnen ist der Laden modern eingerichtet. Überladene Asia-Deko sucht man hier – zum Glück – vergebens. Das Restaurant ist nicht sehr groß, darum solltet ihr unbedingt reservieren. Die Gästeschar ist vom Alter her wild gemischt. Bei meinem Besuch hat mich vor allem ein vielleicht zehnjähriges Mädchen amüsiert, die ihr Sushi mit sehr viel Verzückung einfach nur genossen hat 😉

wp-1490530989699.jpg

Im YamYam, Offenburg

Auf der Speisekarte des YamYam in Offenburg finden sich neben Sushi und Sashimi auch noch anderer Gerichte. Leckere Suppen, Salate, kleine asiatische Finger-Food-Variationen und warme Speisen mit Reis und Nudeln sowie Fleisch von Huhn bis Lamm. Also alles, was man in einem asiatischen Lokal so erwartet.

Sushi kann man in vorher kreierten Menüs bestellen oder – so wie ich es lieber mag – selbst zusammenstellen. Irgendwas ist doch bei so Menü-Variationen immer dabei, was man nicht so gerne essen möchte… Ich habe mich diesmal für eine Mischung aus Sushi und Sashimi (siehe oben) entschieden, vor allem mit Lachs und Avocado. Meine Sushi-Mitstreiterinnen machen es genau so. Außerdem entscheiden wir uns noch für eine Suppe vorneweg. Ich nehme die Canh Chua Tom, eine tomatisierte Suppe mit Garnelen, Reisnudeln, Pilzen und Gemüse. Sehr gut!

Mein Fazit

wp-1490530972665.jpg

Neben der leckeren warmen Suppe überzeugt das  YamYam in Offenburg vor allem mit seinem super frischen Fisch. Und das ist beim Sushi ja die Hauptsache! Die Sushi-Kreationen sind nicht außergewöhnlich, aber sehr fein abgestimmt. Alles schmeckt richtig gut. Und wird sauber und schnell zubereitet. Ob das Sushi auf einer Schieferplatte angerichtet sein muss? Na, das ist wohl reine Geschmacksache.

Der Service ist freundlich, zurückhaltend und kennt sich mit seinem Job gut aus. Das Lokal ist sauber und hübsch anzuschauen. Ein Ort, an dem man sich wirklich wohlfühlen kann.  Die Preise sind absolut im Rahmen, bei rohem Fisch sollte wirklich lieber niemand auf billig setzen! Von mir gibt es eine Empfehlung für das YamYam in Offenburg.

Adresse
Lange Straße 51
77652 Offenburg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s