Genuss-Quartett der Woche: Thessaloniki

_20190707_112733.JPG

Regen-/Sonnenschirme-Installation in Thessaloniki

Und Schwupps sind drei Wochen Sommerurlaub vorbei. Wie ein Wimpernschlag… Doch zum Glück gibt es viele tolle Erinnerungen und Fotos, die die Zeit noch länger lebendig halten. Eines ist dieses von der Schirm-Skulptur von dem griechischen Bildhauer Giorgos Zogolopoulos (1901–2004; im Griechischen Ζογγολόπουλος, was durch zwei „γγ“ eigentlich Zongolopoulos heißen müsste… Jedenfalls finden sich beide Varianten im Netz). Sie befindet sich in der Nähe des Hafens der zweitgrößten griechischen Stadt – und ist ein beliebtes Instagram-Motiv ;) Die Schirme wurden 1997 dort installiert, in diesem Jahr war Thessaloniki Europas Kulturhauptstadt. Die Stadt selbst ist voller junger Studenten und damit auch voller Energie. Es gibt natürlich antike Ausgrabungen – was auch die Arbeiten an einer U-Bahn seit einigen Jahren aufhält und sehr schwierig macht. Ansonsten finden sich hier klassische Tavernen neben moderner Küche. Einen kurzen Einblick ins Essen von Thessaloniki bekommt ihr im Genuss-Quartett der Woche. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 158

Es ist ESC-Wochenende. Schaut ihr auch den Grand Prix? Freut ihr euch auch immer, so wenn Deutschland viele Punkte aus Europa bekommt? Oh! Moment! Man könnte sagen, Dabeisein ist alles. Oder auch, wenn man schon vermutet, dass man keine Chance hat, dann sollte man lieber zu Hause bleiben… Ich bin ja eher für Sportsgeist. Na gut, in diesem Jahr war es mal wieder nichts mit einem guten ESC-Ergebnis. Aber es gibt schlimmeres und wichtigeres auf der Welt. Nächste Woche zum Beispiel! Da ist Europa-Wahl. Geht hin und nutzt eure Stimme! Und bis dahin kommt hier das Genuss-Quartett.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Ostern 2019

IMG_20190421_085944_462.jpgFrohe Ostern! Ich wünsche euch allen ein paar ruhige und entspannte Feiertage voller gutem Essen. Klar, ohne geht es nicht. Und wie könnte man das Ende der Fastenzeit besser feiern als bei einem Festmahl? Ich habe mein Zuckerfasten schon am Donnerstag auf dem Heimweg von der Arbeit beendet. Denn auf dem Weg zum Offenburg Bahnhof komme ich immer am Eiscafé Latina vorbei. Hmmmm. Besitzer Manuel hebt mir schon mal meine Lieblingssorte auf, wenn ich erst kurz vor seinem Feierabend hereinschweben kann… Aber jetzt kommt hier (m)ein kulinarischer Ostertag! Viel Spaß beim Genuss-Quartett. Und genießt die freie Zeit. Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 146

Habt ihr euch für 2019 etwas vorgenommen? Und noch wichtiger: Haltet ihr es noch durch? Immerhin sind schon wieder zwei Wochen des neuen Jahres rum… Ich habe mir für 2019 etwas vorgenommen: Ich möchte ein bisschen mehr innere Ruhe in mein Leben – und in meinen Körper bringen. Und dafür habe ich angefangen, zu lernen wie man meditiert. Und da das nicht von heute auf morgen funktioniert, hilft es mir gleich doppelt: Ich lerne nämlich auch, etwas geduldiger mit mir selbst zu sein :) Doch jetzt geht es erst einmal wieder ums Essen. Hier kommt das Genuss-Quartett! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 144

Geht ihr auch gerne einkaufen – ich meine, seht ihr euch die Dinge auch gerne „in Echt“ an, bevor ihr sie tatsächlich kauft. Ich mache das gerne so. Aus diesem Grund bestelle ich auch selten online. Es sei denn, ich weiß, dass ich das Produkt hier nicht so einfach bekomme. Diese Woche wollte ich mir ein Küchengerät im Laden genauer ansehen. Und habe mich gefreut, dass man dort sogar den gleichen Preis aufruft. Und dann sagt mir die Verkäuferin, dass sie die Maschine nicht extra für mich auspackt. Denn dann hätten sie bald ganz viele zerrupfte Kartons im Laden… Ich habe ihr geantwortet, dass ich das sehr schade finde. Habe mich umgedreht und den Kauf gänzlich noch einmal überdacht ;) Aber warum der Einzelhandel seinen entscheidenden Vorteil – nämlich die Dinge zu präsentieren – lieber nicht nutzt, habe ich bis jetzt nicht verstanden. Zurück zu Hause habe ich mit den Dingen, die ich eh schon rumstehen habe, ein paar leckere Sachen zubereitet. Und ein bisschen hochprozentig wird’s auch. Seht selbst. Viel Spaß beim Genuss-Quartett! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 130

Schokolade und Kirschen. Kirschen und Schokolade. Beide dominieren heute das Genuss-Quartett. Immerhin ist der Juli da. Es ist also mitten im Sommer. Und nach der herrlichen Kirschblüte in diesem Frühjahr wachsen die wie verrückt! Na ja, und Schokolade geht ja immer. Als Tafel, als Kuchen als Eis. Diese Woche gab es gleich zweimal geilen Kuchen. Einer davon ist ein unfassbares Exemplar. Aber seht selbst.

Weiterlesen


Genuss-Quartett 129

Letzte Woche habe ich überlegt, mal was Russisches zu kochen. Schließlich ist die WM dort. Und weil die Deutsche Mannschaft gestern immerhin die Chance aufs Achtelfinale gewahrt hat, habe ich mich heute an den Herd gestellt. Ihr lest hier gleich, was es gibt. Ansonsten kickt mich das Turnier diesmal nicht so. Kennt ihr das? Kommt keine richtige Stimmung auf. Vielleicht ändert sich das ja noch, wenn die Vorrunde rum ist… Jetzt gibt es erst mal was auf den Tisch! Viel Spaß damit.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 128

Es ist mal wieder Fußball-WM. Diesmal in Russland. Das hat die Leute in meiner Straße nicht davon abgehalten, ihre Vuvuzelas aus Brasilien wieder hervorzukramen. Mir bluten schon die Ohren! Gleich spielt übrigens Deutschland – und wahrscheinlich sollte ich eine Wurst auf den Grill legen, passiert aber nicht… Hier kommt das Genuss-Quartett der Woche. Und vielleicht überlege ich mir für die nächste Woche was russisches?!?

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 121

In der letzten Woche hat mich glatt eine Erkältung dahingerafft. Von einem Tag auf den anderen. Da ist der Winter endlich vorbei – und dann das! Was macht ihr, wenn es euch erwischt? Medikamente? Warmer Tee? Mir Hilft meistens Schlaf. Und (nach dem Abklingen der Halsschmerzen) etwas leckeres auf den Teller. Wenn es nicht gerade eine echte Grippe ist, hilft es meist schon, sich etwas Gutes zu tun. Heute ist wieder alles im Lot – und Zeit für ein weiteres Genuss-Quartett. Viel Spaß.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche Urlaub III

Heute gab es zum Frühstück mal wieder griechischen Joghurt mit Früchten. Davon bekomme ich einfach nicht genug. Und in meinem Urlaub hatte ich das natürlich auch. Manchmal gekauft, manchmal einfach selbst gemacht – und mit Aussicht genossen. Ich mag es immer mehr, in den Ferien ein Apartment zu mieten, um die Möglichkeit einer eigenen Küche zu haben. Früher war das nicht so mein Ding. Geht ihr lieber ins Hotel? Oder in eine Ferienwohnung? Schreibt mir. Und hier kommt das Genuss-Quartett.

Weiterlesen