Genuss-Quartett der Woche 82

Was für ein schönes Wochenende! Endlich Sonne und die ersten warmen Temperaturen. Perfekt für ein lustiges Mädelswochenende – mit Ramses. Im Karlsruher Schloss gibt es aktuell eine Sonderausstellung über den ägyptischen Herrscher, der übrigens 100 Frauen hatte… Ziemlich alt für seine Zeit wurde und laut Untersuchungen ein bisschen zu wohlgenährt war. Was ja aber alles auch nur dafür spricht, dass er das Leben genießen konnte ;-) Und was es bei mir zuletzt so zum Genießen gab, lest ihr hier im Genuss-Quartett. Viel Spaß! Weiterlesen



Genuss-Quartett der Woche/Spezial: Rom

Urlaub im Februar. Was macht man da? Nach einigen (sehr intensiven) Recherchen habe ich ein Ziel gefunden: Rom. Da war ich noch nie. Da gibt es so viel zu sehen. Und zu genießen. Und die Temperaturen sind auch schon angenehm. Also los, auf in die ewige Stadt. Im Genuss-Quartett findet ihr diese Woche vier Leckereien, die mir in Rom auf den Teller gekommen sind. Und in der nächsten Zeit dann auch noch mehr zu der zauberhaften und geschichtsträchtigen Stadt am Tiber.

Weiterlesen


Lust auf Italien: Gnocchi

Habt ihr schon mal Gnocchi selbst gemacht? Eigentlich ist es gar nicht so schwer! Und ihr bringt damit ein bisschen warmes italienisches Flair in eure Küche. Prima für Magen und Seele. Wie meine Version des italienischen Küchen-Klassikers geht, lest ihr hier. Bitte nachmachen und schmecken lassen!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 51

Wieder in Deutschland. Und der Urlaub neigt sich dem Ende zu. Aber das ist ja auch gut so. Da kann man gleich den nächsten planen! In dieser Genuss-Woche schwelge ich aber zunächst noch einmal in Erinnerungen an Griechenland – und lebe mich langsam wieder in der heimischen Küche ein. Und so kommt hier mein Genuss-Quartett der zurückliegenden Woche, wie immer selbst gemacht und selbst bestellt!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 42

Der Frühling ist da! Heute ist es schon fast der Sommer, bei den tollen Temperaturen und der Sonne. Und mit ihm mein neues Lieblingsgetränk für die warmen Temperaturen: Cold Brew Tonic. Kalt gebrühter Kaffee mit Tonic Water… Aber seht selbst. Und so kommt hier das Genuss-Quartett einer recht stressigen Arbeitswoche, das diesmal gar nicht selbstgemacht ist, aber lecker war’s trotzdem ;-)

Weiterlesen




Drei Tage Mailand

Es ist eigentlich unglaublich, aber da musste ich erst 37 Jahre alt werden, um zum ersten Mal in meinem Leben nach Italien zu fahren… Mein erstes Ziel: Mailand. Von seinem großen Bauwerk, das alle anbeten, habe ich schon gehört – vom Mailänder Dom und vom San Siro, Mailands Fußball-Dom. Jeder suche sich seinen Tempel heraus ;-) Gesehen habe ich bei diesem Wochenendtrip nur den einen. Aber lest selbst.

Weiterlesen