Rezension: Burger Marie / Offenburg

Die bekannten Burger-Ketten haben aktuell ziemlich zu kämpfen, u.a. mit der Hygiene und schwindenden Kunden. Und das ist gut so. Denn was oder besser wer ihnen da Konkurrenz macht, ist meist um Klassen besser. Ein prima Beispiel für frische, leckere & spannende Burger ist die Offenburger Burger Marie (im Forum Kino). Und weil ich gestern so gar keine Lust auf die Kantine im Büro hatte, habe ich meine Mittagspause mal eben verlegt.

_20150619_195737

Schaukeln & Burger genießen in der Burger Marie, Offenburg

Auf einem Stuhl, einer Bank, einem Barhocker oder doch lieber auf einer Schaukel?!? Wer die Wahl hat, hat in der Burger Marie schon mal die Qual, die des perfekten Sitzplatzes. Am Ende ist es aber ziemlich egal, denn was hier zählt, ist der gute Geschmack. Das Burger-Fleisch kommt frisch aus dem Fleischwolf, die Brötchen vom Bäcker um die Ecke, Soßen und Dips sind frisch gemacht. Und damit man sich selbst davon überzeugen kann, ist die Küche offen. Wer mich noch überzeugt, ist der Küchenchef – wer bei der Arbeit so strahlt, kann nur leckere Dinge zaubern.

Alles Burger

Die Karte ist kurz und knackig – es gibt u.a. einen klassischen Burger, einen Burger für Vegetarier oder einen mit Gorgonzola. Ich entscheide mich für den scharfen El Paso-Burger – mit Jalapenos und Avocado. Er ist üppig belegt und sehr lecker. Für meinen Food-Glücksmoment des Tages sorgen die Pommes mit Kräutern und Parmesan.

Die Burger Marie hat auch einen stylischen Food-Truck. Die charmante Bedienung verrät mir, dass man den aktuell für Firmenfeste etc. mieten kann. Ihn auch so auf die Straße zu schicken, sei aber in Planung… Bis es so weit ist, werde ich sicher noch die eine oder andere Mittagspause in der Burger Marie verbringen.

Mein Fazit

Dringend empfohlen!

Ein Gedanke zu “Rezension: Burger Marie / Offenburg

  1. Pingback: Genuss-Quartett der Woche 36 | adinakocht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s