Genuss-Quartett der Woche 93

In dieser Woche habe ich im Büro drei Interviews geführt. Mit spannenden Frauen. Die eine hat auf 4000 Quadratmetern einen puderfarbenen Vintage-Garten angelegt. Die andere ist Hopfenbotschafterin und bewirtschaftet mit ihrer Familie einen Hopfen-Hof. Die dritte braut zusammen mit ihrem Mann leckeres Craft-Bier. Was die drei vereint? Sie lieben, was sie machen. Sie stecken all ihre Kraft und Energie in ihre „Projekte“. Das ist toll. Denn wenn du liebst, was du tust, brauchst du keinen Tag mehr arbeiten. Und das wusste schon Konfuzius… Hier kommt mein Genuss-Quartett!

Weiterlesen




Genuss-Quartett der Woche/Spezial: Brot

Der Sommerurlaub rückt immer näher. Ein guter Grund etwas weniger Schokolade und Kuchen zu essen. Die Bikinifigur ;-) Was bei mir nicht klappt, um Pfunde loszuwerden, ist Low Carb. Dafür liebe ich Brot viel zu sehr. Zum einen geht die Zubereitung schnell. Zum anderen kann es immer wieder anders sein. Und darum zeige ich euch heute vier leckere Brot-Variationen, die ich in dieser Pfingstwoche verputzt habe. Diesmal ist alles selbst belegt. Das Brot kommt vom Bäcker…

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 35

Ich sitze hier in meiner Dachwohnung, der Wind pfeift ums Haus und der Regen prasselt aufs Dach. Das ist schon eine ganz besondere Stimmung. Perfekt für einen heißen Kaffee oder ein Glas Wein – und natürlich für ein Herzensgericht! Und so findet ihr diesmal im Genuss-Quartett der dritten Februar-Woche (Wahnsinn, es ist schon fast März!) eines meiner absoluten Lieblingsgerichte. Viel Spaß.

Weiterlesen


Am Zeitschriftenkiosk: Effilee (34/2015)

Wenn der Zug in die Arbeit viel zu spät ist, dann komme ich nicht umhin, im Zeitschriftenladen zu stöbern. Und diesmal – es war eine lange Verspätung – habe ich Effilee gefunden – das Magazin für Essen und Leben. Das reduzierte und dennoch stimmungsvolle Cover hat mich  für sich eingenommen. Zudem mochte ich noch vor dem ersten Lesen zwei Themen – alles rund um Äpfel & das Griechenland ABC.

Weiterlesen


Am Zeitschriftenkiosk: BEEF! (4/2015)

Ein Jungs-Kochheft ist ein Jungs-Kochheft ist ein Kochheft für MICH! Ich habe mich endlich durchgerungen, 10 Euro in ein Koch-Magazin zu investieren. In irgendein Kochheft? Nee, ins BEEF! Der Untertitel lautet ja „für Männer mit Geschmack“, also mal sehen, ob auch was für Mädels mit Geschmack dabei ist… Und eines schicke ich gleich mal voraus: Ich weiß jetzt ganz genau, warum jemand den #foodporn erfunden hat!

Weiterlesen