Genuss-Quartett der Woche 139

Heute ist gefühlt das erste fiese Wochenende seit Monaten. Es ist kühl und regnet – die Natur wird es danken. Und: Heute wurde die Zeit auf Winterzeit umgestellt. Ich mag das ja, diese eine Stunde länger im Herbst. Und den Minischritt, der uns im Frühling näher an den Sommer bringt. Für alle, die sich eine andauernde Sommerzeit wünschen (die meisten davon finden wahrscheinlich nur, dass das sympathischer als Winterzeit klingt…) sei gesagt, das bedeutet, dass es im Winter erst gegen 9 Uhr oder 9.30 Uhr hell wird! Das ist nicht das, was zumindest ich mir wünsche! Weiterlesen





Genuss-Quartett der Woche 62

wp-1475410754019.jpg

Balkonien im Herbst

Es ist mal wieder so weit: Urlaub. Als ersten Punkt auf der Urlaubs-To-Do-Liste habe ich die Herbst-Deko auf meiner Terrasse abgehakt. Die Sommerblumen haben schon sehr die Köpfe hängen lassen… Jetzt ist alles wieder bunt, hauptsächlich mit Besenheide. Die ist winterhart und wird hoffentlich meine Gießfaulheit überleben. Außerdem habe ich noch silbernes Gitterkraut und ein paar Zierkürbisse gekauft. Zwei Sommer-Pflanzen haben überlebt – und dürfen natürlich bleiben. Ach so, das hier ist ja gar kein Garten-Blog ;-) Darum kommt jetzt hier auch das, worum es geht: das Genuss-Quartett für die vergangene Woche. Viel Spaß damit. Weiterlesen




Genuss-Quartett der Woche XIX

Es ist Mitte Oktober und es ist schon ganz schön kalt. Vielleicht erscheint es mir nach diesem fantastischen Sommer auch nur so…?! Das schöne an den aktuellen Temperaturen ist auf jeden Fall, dass man sich endlich wieder auf dem Sofa mit einer Tasse Tee einkuscheln und viele herzerwärmende Herbst-Gerichte essen kann. In diesem Sinne kommt hier das Genuss-Quartett der Woche, es ist wie immer selbst gemacht oder selbst bestellt.

Weiterlesen