Genuss-Quartett der Woche 144

Geht ihr auch gerne einkaufen – ich meine, seht ihr euch die Dinge auch gerne „in Echt“ an, bevor ihr sie tatsächlich kauft. Ich mache das gerne so. Aus diesem Grund bestelle ich auch selten online. Es sei denn, ich weiß, dass ich das Produkt hier nicht so einfach bekomme. Diese Woche wollte ich mir ein Küchengerät im Laden genauer ansehen. Und habe mich gefreut, dass man dort sogar den gleichen Preis aufruft. Und dann sagt mir die Verkäuferin, dass sie die Maschine nicht extra für mich auspackt. Denn dann hätten sie bald ganz viele zerrupfte Kartons im Laden… Ich habe ihr geantwortet, dass ich das sehr schade finde. Habe mich umgedreht und den Kauf gänzlich noch einmal überdacht ;) Aber warum der Einzelhandel seinen entscheidenden Vorteil – nämlich die Dinge zu präsentieren – lieber nicht nutzt, habe ich bis jetzt nicht verstanden. Zurück zu Hause habe ich mit den Dingen, die ich eh schon rumstehen habe, ein paar leckere Sachen zubereitet. Und ein bisschen hochprozentig wird’s auch. Seht selbst. Viel Spaß beim Genuss-Quartett! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Advent

IMG_20181201_192925_264.jpgHallo ihr Lieben. Ich wünsche euch allen einen wunderbaren ersten Advent 2018. Und passend zu diesem wunderbaren Datum sind meine Plätzchen endlich fertig. In diesem Jahr habe ich zwei neue Sorten ausprobiert. Und die Rezepte bekommt ihr gleich hier. Ansonsten ist auch schon wieder Weihnachtsmarktzeit. Diesmal mit einem Riesenrad. Und auch wenn es gleich schon wieder Leute gibt, die rummosern (warum sind Menschen immer so negativ?!), ich mag das Riesenrad. Besonders abends zaubert es eine ganz wunderbare Stimmung auf den Karlsruher Marktplatz mit Pyramide. Seht selbst, seht rot! Und jetzt kommt das Genuss-Quartett mit Gebäck. Viel Spaß! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 142

Es ist endlich mal richtig kalt draußen! Wer hätte damit noch gerechnet? Findet ihr das gut? Ich freue mich ein bisschen, denn wie sollte denn der Glühwein bei 20 Grad schmecken?!? In Karlsruhe wird schon fleißig am Weihnachtsmarkt geschraubt. In diesem Jahr gibt es ein Riesenrad. Ich bin gespannt, wie die Weihnachtsstadt von oben aussieht. Und ob ich einfriere, wenn ich eine Runde drehe… Ach ja, erst kommt noch das Genuss-Quartett der Woche. Und das fällt ganz schön herzhaft aus. 

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 110

_20171210_180545.JPGEinen fröhlichen 2. Advent – und viel Spaß bei Genuss-Quartett, das diesmal mit ein paar Glühwein-Promille intus verfasst wird… Nebendran seht ihr die zauberhafte Karlsruher Weihnachtspyramide. Im Dunklen glitzert sie einfach am schönsten. Drumherum gibt es Würstchen, gebrannte Mandeln und natürlich Glühwein vom Winzer. Da kann man schon mal ein paar Stunden verweilen. Heute hat es zuerst sogar ganz weihnachtlich geschneit. Leider hat uns das Wetter dann einen Strich durch die Rechnung gemacht und fiesen Regen hinterher geschickt. Nix also mit Schnee in Karlsruhe. Aber geschmaust wird natürlich trotzdem! Weiterlesen







Genuss-Quartett der Woche 69

wp-1480103489780.jpg

Offenburg, Innenstadt

In dieser Woche wurden so ziemlich überall die Städte weihnachts-fit gemacht. Und die Weihnachtsmärkte eröffnet. Mir gefallen ja vor allem die vielen Lichter – besonders in den letzten Tagen, die super grau und neblig waren. Und Lichter hat der Weihnachtsbaum in Offenburg wirklich genug! Über und über ist der tolle Baum aus dem Schwarzwald mit kleinen Lämpchen bestückt. Verrückt, wie die die immer da dran und später wieder ab bekommen! Doch bevor der Baum wieder weg kommt, werden unter ihm noch ein paar Gläser Glühwein getrunken und ein paar Würstchen verputzt. Und in diesem Sinne kommt hier das Genuss-Quartett der letzten November-Woche.  Weiterlesen