Rezension: Kanouhou / Offenbach

_20190609_152449.JPG

Gruß aus der Küche, Kanouhou

Das Genuss-Quartett der Woche kommt heute als Rezension daher. Denn es gab vier ganz wunderbare Köstlichkeiten (plus ein Extra) beim Restaurantbesuch am Wochenende im hessischen Offenbach/Main. Und bevor jetzt einer schreit: „Die verbotene Stadt“ – ich mochte es dort ganz gerne. Vielleicht auch hauptsächlich, weil ich eine liebe Freundin besucht habe… Und diese liebe Freundin ist u.a. ein Fan guter Spirituosen. So hat sie in der Weinhandlung im Offenbacher Nordend nicht nur leckeren Rebensaft erstanden, sondern auch diesen Restaurant-Tipp abgestaubt. Und den gebe ich nur allzu gerne weiter: Besucht doch mal das Kanouhou – und lasst euch bekochen und verzaubern. Der Gruß aus der Küche ist übrigens ein scharfes Paprika-Schaum-Süppchen mit einer Tortilla. Lecker!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 155

Es ist schon wieder Ostern. Okay, nicht schon wieder. Aber an diesem Wochenende feiern die orthodoxen Griechen das Osterfest. Da sich ihre Kirche nach dem Julianischen Kalender richtet, kann sich das Fest bis zu fünf Wochen in der Zeit von „unserem“ unterscheiden. In diesem Jahr wird es genau eine Woche später gefeiert. Nach der langen Fastenzeit gibt es jetzt auch bei den Griechen wieder Fleisch. Am Sonntag wird in der Familie meist Lamm gegrillt. Hier in Deutschland habe ich schon griechische Ostern mit Freunden gefeiert. Aber irgendwann will ich das auch mal in Griechenland erleben! Bis es so weit ist, kommt hier mal das Genuss-Quartett für die Nach-Osten-Woche.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Ostern 2019

IMG_20190421_085944_462.jpgFrohe Ostern! Ich wünsche euch allen ein paar ruhige und entspannte Feiertage voller gutem Essen. Klar, ohne geht es nicht. Und wie könnte man das Ende der Fastenzeit besser feiern als bei einem Festmahl? Ich habe mein Zuckerfasten schon am Donnerstag auf dem Heimweg von der Arbeit beendet. Denn auf dem Weg zum Offenburg Bahnhof komme ich immer am Eiscafé Latina vorbei. Hmmmm. Besitzer Manuel hebt mir schon mal meine Lieblingssorte auf, wenn ich erst kurz vor seinem Feierabend hereinschweben kann… Aber jetzt kommt hier (m)ein kulinarischer Ostertag! Viel Spaß beim Genuss-Quartett. Und genießt die freie Zeit. Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Riesling-Menü

IMG_20190331_135001_925.jpg

Mosel

An diesem Wochenende grüße ich von der wunderbaren Mosel. Hier kann man ganz gemütlich urlauben, wandern, essen – und natürlich Riesling trinken. Viel Riesling. So früh im Jahr sehen die Weinberge noch total kahl und abgerupft aus. Man kann kaum glauben, dass da im Herbst tolle Trauben an rankenden Reben wachsen… Also mir geht es jedenfalls so! Aber wenn die Sonne lacht, hat man natürlich trotzdem einen tollen Ausblick von oben. Oder auch einen von unten über den Fluss. Und wenn man genug spazieren oder wandern war, ist endlich Zeit für den Wein! Zum Glück gibt es davon immer genug, auch wenn noch kein neuer an den Reben hängt… Hier kommt das Genuss-Quartett von der Mosel. Schaut mal rein! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 145

Liebe Alle. Ich wünsche euch eine frohe Festtagszeit 2018. Genießt Weihnachten im Kreise eurer Lieben und Freunde. Und natürlich gutes Essen! 2018 war für mich wieder ein aufregendes Food-Jahr. Mit neuen Entdeckungen und lange geliebten Klassikern. Auch 2019 werde ich meine Erfahrungen hier mit euch teilen. Und in diesem Sinne gibt es jetzt noch ein vorweihnachtliches Genuss-Quartett der Woche, denn so richtig geht es ja erst morgen los! Habt viel Spaß.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 93

In dieser Woche habe ich im Büro drei Interviews geführt. Mit spannenden Frauen. Die eine hat auf 4000 Quadratmetern einen puderfarbenen Vintage-Garten angelegt. Die andere ist Hopfenbotschafterin und bewirtschaftet mit ihrer Familie einen Hopfen-Hof. Die dritte braut zusammen mit ihrem Mann leckeres Craft-Bier. Was die drei vereint? Sie lieben, was sie machen. Sie stecken all ihre Kraft und Energie in ihre „Projekte“. Das ist toll. Denn wenn du liebst, was du tust, brauchst du keinen Tag mehr arbeiten. Und das wusste schon Konfuzius… Hier kommt mein Genuss-Quartett!

Weiterlesen