Genuss-Quartett der Woche 161

IMG_20200102_162718_338.jpg

Petite France, Straßburg

Selbst wenn draußen alles grau ist, kann man die Schönheiten des Lebens entdecken. Während meines kurzen Ausflugs nach Straßburg, die Fahr dauert von Karlsruhe mit dem ICE gerade einmal 40 Minuten, schien keine einzige Sekunde die Sonne… Vielmehr war es neblig, diesig und ungemütlich kalt. Und trotzdem haben sich die Häuser in Petit France ganz wunderbar in der Ill gespiegelt. Aber Petit France ist nicht nur hübsch anzuschauen, hier kann man auch gut Shoppen und wunderbar essen. Und was hilft besser gegen den aufkommenden Winterblues als ein leckeres Mittagessen in Frankreich? Also mir fällt da nicht viel ein. Viel Spaß beim Genuss-Quartett, das auch ein wenig auf diesen wunderbaren Tag zurückblickt.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 159

Oh je, kaum scheint die Sonne und der Frühling ist endlich da, liege ich flach im Bett. Mit Erkältung. Damit habe ich nun wirklich nicht mehr gerechnet. Ein bisschen vor die Tür gewagt habe ich mich natürlich trotzdem – vor allem zum Wählen heute. Und auch ein bisschen zum Genießen, sonst ist das alles ja nicht auszuhalten ;-) Und  so schaut mal, was das Genuss-Quartett heute zu bieten hat. Bis bald – und dann hoffentlich wieder fit wie ein Turnschuh…

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Mauritius

IMG_20190221_142029_952.jpgHallo ihr Lieben. Die erste Urlaubswoche des Jahres ist schon wieder rum. Und sie war wunderbar. Meine Familie und ich haben uns auf Mauritius getroffen. Eine ganz traumhafte Insel im Indischen Ozean. Tolles Meer, Riffe, Klippen, dichte grüne Wälder – und im Februar auch immer wieder heftige Regenschauer: Das alles findet ihr hier. Außerdem einen tollen Mix von Menschen aller möglicher Kulturen, die hier einst durch die Europäer angesiedelt wurden. Hinduistische Tempel, katholische Kirchen, chinesische Pagoden… Auf kleinstem Raum leben hier alle friedlich nebeneinander. Wunderbar! Und es gibt natürlich auch Essen. Gutes Essen. Afrikanische Einflüsse, indische Köstlichkeiten, französische Raffinesse vermischen sich hier zu einer spannenden Küche. Davon habe ich natürlich einiges probiert. Und so kommt hier das Genuss-Quartett mit Inselfutter :) Weiterlesen