Genuss-Quartett der Woche 156

In dieser Woche hatte ich ein besonderes kulinarisches, persönliches und arbeitstechnisches Erlebnis. Ich durfte die Braths besuchen, die hier in Karlsruhe eine sehr gute und nicht minder beliebte Metzgerei besitzen. Wir haben ein tolles Interview über ihr Handwerk, die Sorgen rund um den Metzger-Nachwuchs und über gutes Fleisch gesprochen. Jetzt ist es an mir, das alles in einen tollen Text für die LISA umzuwandeln. Und auch noch einmal gesondert hier darüber zu berichten. Bis es aber so weit ist, kommt hier das Genuss-Quartett der Woche – und die Metzgerei Brath kommt natürlich auch darin vor!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 141

Heute ist der 11. November. Oh mein Gott, Karneval. Zum Glück wohne ich hier in einer nicht so sehr verrückten Gegend. Und man sagt auch gar nicht Karneval… Außerdem ist heute Martinstag. Mal von der religiösen Bedeutung abgesehen, gibt es jetzt wieder Martinsgänse. Ich dachte, ich hätte eine Gänsekeule im Tiefkühler. Stellte sich als Ente heraus. Geschmeckt hat es trotzdem ;) Wie genau ich sie gemacht habe, lest ihr im Genuss-Quartett.

Weiterlesen


Rezension: Klauprecht / Karlsruhe

Was ist denn ein Klauprecht? Falsche Frage. Wer ist denn der Klauprecht? Muss es heißen. Nach dem Lehrer, Mediator und Ehrenbürger Johann Ludwig Klauprecht (1798–1883) ist eine Straße in Karlsruhe benannt – und jetzt hat diese Straße auch ein gleichnamiges Café. „Das Wohnzimmer“ der Südweststadt soll es sein. Da muss ich gleich mal schauen…

Weiterlesen