Genuss-Quartett der Woche 131

_20180708_152123.JPGIch kann es noch immer nicht fassen. Aber meine liebe Jennifer hat mir ihr Fahrrad geschenkt. Einfach so. Also zum Geburtstag. Aber einfach so! Ein Fahrrad. Danke auch an ihre tolle Familie, die das gute Stück zu mir gebracht und zusammengeschraubt hat :) Ich glaube, ich hatte die letzten 15 Jahre kein Fahrrad mehr. Und gefahren bin ich auch schon ewig nicht. Nach den ersten wackeligen Metern hab’ ich es aber dann doch ganz gut hinbekommen. Einmal in die Stadt. Und dann wieder zurück. In der Zwischenzeit war ich in der Kunsthalle Karlsruhe. Schaut mal bei adinakocht auf Instagram vorbei, da könnt ihr mehr von der coolen Sean-Scully-Ausstellung sehen. Und jetzt kommt hier das, was hier immer kommt: das Genuss-Quartett. Viel Spaß damit! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche XII

Manchmal braucht es gar nicht viel, um eine genussvolle Zeit zu verbringen. Ein Tomaten-Brot kann ebenso lecker sein wie ein Drei-Gang-Menü. Viel wichtiger ist doch die Gesellschaft, in der wir genießen! In der letzten Woche war ich mit drei Freundinnen beim Essen. Das Essen war dabei nur die Nebensache. Zusammensitzen, quatschen und lachen, das war genau so wichtig! Und hier kommt mein Genuss-Quartett der vorletzten August-Woche, wie immer selbst gemacht oder selbst bestellt.

Weiterlesen


Wochenmarkt in Karlsruhe-Rüppurr

Wenn ich nicht so eine Langschläferin wäre, würde ich viel häufiger samstags auf den Rüppurrer Wochenmarkt gleich bei mir um die Ecke gehen! Im Schatten der Christ-König-Kirche (S1/11, Haltestelle Tulpenstraße) bieten eine Handvoll Händler auf dem kleinen, feinen Markt immer mittwochs und samstags ihre Waren an. Sicher ist der Wochenmarkt in Rüppurr nicht der größte in Karlsruhe, aber das Angebot lässt sich trotzdem sehen.

Weiterlesen