Genuss-Quartett der Woche 136

Ich sitze unter einer Decke. Unter einer Decke! Und ich trinke heißen Tee. Und ich fühle mich prima dabei. Dabei hatte ich noch nicht einmal Sommerurlaub (aber das ist eine andere Geschichte). Meine letzte Woche war ein bisschen stressig. Und da ist so ein gemütliches Wochenende ganz herrlich. An diesem ist auch mal wieder Street Food in Karlsruhe, aber dazu gleich mehr im Genuss-Quartett. Viel Spaß! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 107

IMG_20171118_175026_999.jpg

Kaum zurück vom Wochenendausflug kommt hier noch „schnell“ das Genuss-Quartett. Diesmal hat es einen Mainzer Einschlag. Und: Sieht der Dom nicht toll aus! Bei Nacht und schön beleuchtet, hat das Wahrzeichen der Landeshauptstadt alles andere mal wieder in den Schatten gestellt.

Das Essen in dieser Woche und vor allem in Mainz war ganz schön international. Kein Saumagen also ;-) Darum wird’s im Genuss-Quartett orientalisch und vor allem afrikanisch. Aber lest einfach selbst!  Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 83

An diesem Wochenende hatte ich nichts vor – außer ausschlafen. Und das hat so fantastisch geklappt, dass ich Samstag und Sonntag vor 8 Uhr wach war… Schade, dass das Wetter auch nicht mitgespielt hat, sonst hätte ich die ganze Zeit ja im Freien verbringen können. Bei dem miesen Wetter macht das aber keinen Spaß. Und so war ich in der Küche und am Rechner – und doch kurz draußen. Für ein Bündel frischen Bärlauch habe ich mich durch Regen und Sturm auf den Markt geschlagen. Die Belohnung: Dort war nix los und ich musst nicht anstehen. Manchmal freue ich mich ja auch über die kleinen Dinge ;-) Und weil ich jetzt schon wieder so viel gelabert habe, kommt hier gaaaanz schnell das Genuss-Quartett der Woche. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen



Genuss-Quartett der Woche 53

Ich war heute spazieren. So richtig lange. Wirklich! Eigentlich bin ich (außer im Urlaub) ja eher der Stubenhocker-Typ – und auch ganz froh damit. Doch heute hat es mich ins Karlsruher Umland verschlagen. Ein 3,5 h-Fußmarsch inklusive. Jetzt bin ich ganz schön fertig. Aber der Kopf ist auch frei und durchgepustet. Und so entspannt, kommt hier mein Genuss-Quartett der Woche. Selbst gemacht und selbst bestellt :-)

Weiterlesen