Genuss-Quartett der Woche 139

Heute ist gefühlt das erste fiese Wochenende seit Monaten. Es ist kühl und regnet – die Natur wird es danken. Und: Heute wurde die Zeit auf Winterzeit umgestellt. Ich mag das ja, diese eine Stunde länger im Herbst. Und den Minischritt, der uns im Frühling näher an den Sommer bringt. Für alle, die sich eine andauernde Sommerzeit wünschen (die meisten davon finden wahrscheinlich nur, dass das sympathischer als Winterzeit klingt…) sei gesagt, das bedeutet, dass es im Winter erst gegen 9 Uhr oder 9.30 Uhr hell wird! Das ist nicht das, was zumindest ich mir wünsche! Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 84

Heute Nacht wurde die Uhr umgestellt. Jetzt ist es wirklich Frühling – auch wenn das heißt, dass und mal wieder eine Stunde geklaut wurde. Die Zeitumstellung ist eine umstrittene Sache. Sie sollte ja mal Energie einsparen, eine Theorie, die längst überholt ist. Aber schon alleine, dass es jetzt Sommerzeit heißt, sorgt bei mir schon für gute Laune :-) Wer übrigens nie weiß, wohin er die Uhr stellen soll: Jetzt würde man die Gartenmöbel vor die Tür stellen – also wird die Uhr vorgestellt. Im Winter stellt man sie zurück in den Keller – ihr ahnt worauf ich hinaus will… Ach ja, hier kommt das Genuss-Quartett! Weiterlesen