Lust auf Italien: Gnocchi

Habt ihr schon mal Gnocchi selbst gemacht? Eigentlich ist es gar nicht so schwer! Und ihr bringt damit ein bisschen warmes italienisches Flair in eure Küche. Prima für Magen und Seele. Wie meine Version des italienischen Küchen-Klassikers geht, lest ihr hier. Bitte nachmachen und schmecken lassen!

Weiterlesen



Rezension: Fräulein Ohrt / Pforzheim

Es gibt da diese eine prägende Erfahrung mit Pforzheim. Und die ist nicht gut. Ich habe mich vor einigen Jahren mit einer Freundin in der Goldstadt getroffen. Sie lag so schön praktisch in der Mitte zwischen unseren Wohnorten. Doch dann das: Es gab in der ganzen Stadt kein schönes Café. Eigentlich gab es gar keines. Wir waren echt aufgeschmissen. Doch jetzt ist alles anders! Und darum lest hier alles über meine Erfahrung bei Fräulein Ohrt in Pforzheim.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 59

In dieser Woche habe ich einen neuen kleinen Laden in meiner Nachbarschaft entdeckt. Einfach über die Straße befindet sich seit einiger Zeit ein Bauernladen. Der Laden ist auf einem Hof in einer alten Scheune. Alles ist mit Heuballen und altem Holz ausgestattet. Es gibt Gemüse, Eier und auch Leberkäse und Co. Ich habe mich für Kartoffeln und Blumenkohl entschieden. Und dann auch gleich mal verkocht. Und hier kommt das Genuss-Quartett für Anfang September mit einem süß-salzigen Highlight!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 45

Zum ersten Mal in diesem Jahr entsteht ein Blog-Beitrag unter freiem Himmel! Ich sitze auf meiner Terrasse an meinem neuen Tisch (ein Geschenk) und genieße den Sonntag bei herrlichem Sonnenschein. Die Vögel singen und ein paar Zuckerwatte-Wolken ziehen vorbei. Ach ja, und mein Magen ist auch voll. Gerade gab es traumhaften Spargel aus der Pfalz. Mehr dazu und anderen leckeren Sachen gibt’s wie immer im Genuss-Quartett der Woche, selbst gemacht und selbst bestellt.

Weiterlesen


Am Zeitschriftenkiosk: Effilee (34/2015)

Wenn der Zug in die Arbeit viel zu spät ist, dann komme ich nicht umhin, im Zeitschriftenladen zu stöbern. Und diesmal – es war eine lange Verspätung – habe ich Effilee gefunden – das Magazin für Essen und Leben. Das reduzierte und dennoch stimmungsvolle Cover hat mich  für sich eingenommen. Zudem mochte ich noch vor dem ersten Lesen zwei Themen – alles rund um Äpfel & das Griechenland ABC.

Weiterlesen