Genuss-Quartett der Woche/Spezial: Rom

Urlaub im Februar. Was macht man da? Nach einigen (sehr intensiven) Recherchen habe ich ein Ziel gefunden: Rom. Da war ich noch nie. Da gibt es so viel zu sehen. Und zu genießen. Und die Temperaturen sind auch schon angenehm. Also los, auf in die ewige Stadt. Im Genuss-Quartett findet ihr diese Woche vier Leckereien, die mir in Rom auf den Teller gekommen sind. Und in der nächsten Zeit dann auch noch mehr zu der zauberhaften und geschichtsträchtigen Stadt am Tiber.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 63

Und schon ist die erste Urlaubswoche wieder rum. Das geht einfach immer zu schnell! Aber ganz egal. Ich habe die freie Zeit sehr genossen: auf dem Sofa, in der Stadt und natürlich beim Essen. Und was mir dabei so untergekommen ist, lest ihr wie immer hier an dieser Stelle (auch wenn es kein Gericht aus dem gerade besuchten Kaiseki in die Liste geschafft hat). Und so kommt hier ein Urlaubs-Sonne-Wolken-Genuss-Quartett für Anfang Oktober. Viel Spaß!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 59

In dieser Woche habe ich einen neuen kleinen Laden in meiner Nachbarschaft entdeckt. Einfach über die Straße befindet sich seit einiger Zeit ein Bauernladen. Der Laden ist auf einem Hof in einer alten Scheune. Alles ist mit Heuballen und altem Holz ausgestattet. Es gibt Gemüse, Eier und auch Leberkäse und Co. Ich habe mich für Kartoffeln und Blumenkohl entschieden. Und dann auch gleich mal verkocht. Und hier kommt das Genuss-Quartett für Anfang September mit einem süß-salzigen Highlight!

Weiterlesen


Ausflug nach Tübingen

Sommer, Sonne und Studenten. Macht doch mal einen Ausflug nach Tübingen! Das Universitätsstädtchen südlich von Stuttgart ist hübsch anzuschauen, bietet Kultur, leckeres Essen und dafür, dass sie hier ziemlich breit schwäbisch sprechen, können sie ja nicht wirklich was ;-)

Weiterlesen



Rezension: Oishii / Karlsruhe

Jetzt gibt es schon einige Zeit das Oishii in Karlsruhe. Im japanischen Familienbetrieb wird vor allem Sushi angeboten, aber auch einige andere asiatische Leckereien. Der Clou in der Sushi Bar sind die Tablets, mit denen das Essen bestellt wird. Der Laden ist immer voll, eine Reservierung dringend empfohlen. Wie ich es dort so finden, lest ihr hier!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche/Spezial: Mailand

Mitten im November ist der Frühling zurück. Doch ich habe Sonne und hohe Temperaturen nicht in Karlsruhe genossen, sondern in Mailand. Das verlängerte Wochenende in der norditalienischen Metropole hat mir viel traumhafte Eindrücke, tolle Erinnerungen und natürlich jede Menge leckeres Essen beschert. Und weil’s so gut war, besteht das Genuss-Quartett diesmal komplett aus Mailand-Leckereien – alle von echten Italienern auf den Teller gebracht.

Weiterlesen


Eine Runde Schottland: Essen in Edinburgh

Meinen kulinarischen Highlights aus Edinburgh widme ich einen eigenen Eintrag. Hier hatte ich meinen ersten Hummer, hier hatte ich tolle Muscheln und noch so viel mehr. Vergesst alles, was ihr über schlechtes englisches Essen zu wissen glaubt! Vor allem am Meer bekommt ihr traumhaften, frischen Fisch. Handgemachte Burger sind ein genauso großes Thema wie bei uns. Kaffee ist (meist) lecker und Kuchen können sie auch! Hier kommt eine Auswahl meiner Lieblinge.

Weiterlesen