Genuss-Quartett der Woche 90

Diese Woche war es in meiner Küche ein bisschen ruhiger. Muss auch mal sein. Aber ein Highlight gab es dann doch. Ich habe mein Frankfurter Brett bekommen. Ein Schneidebrett mit Vorrichtungen, in die man Behälter einhängen kann. In diesen kann man nun ganz easy alles verstauen, was man so geschnippelt hat. Und auch den Abfall. Nichts liegt mehr rum. Alles hat seinen Platz. Das Brett kommt von einem Start up und hat sich über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Demnächst lest ihr hier mehr dazu. Jetzt aber erst einmal das Genuss-Quartett dieser Woche!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 63

Und schon ist die erste Urlaubswoche wieder rum. Das geht einfach immer zu schnell! Aber ganz egal. Ich habe die freie Zeit sehr genossen: auf dem Sofa, in der Stadt und natürlich beim Essen. Und was mir dabei so untergekommen ist, lest ihr wie immer hier an dieser Stelle (auch wenn es kein Gericht aus dem gerade besuchten Kaiseki in die Liste geschafft hat). Und so kommt hier ein Urlaubs-Sonne-Wolken-Genuss-Quartett für Anfang Oktober. Viel Spaß!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche XIII

Der August geht zu Ende. Das Ende des Sommers naht. Und doch hatte dieses Wochenende noch einmal alles, was ein richtig gutes Sommer-Wochenende so braucht: Heiße Temperaturen und Vergnügungen unter freiem Himmel – in Karlsruhe lud die Bierbörse zum feucht-fröhlichen Spaß und in Ettlingen wurde das alljährliche Marktfest gefeiert. Ich habe das eine ausgiebig und das andere ganz kurz besucht… Und hier kommt mein Genuss-Quartett der letzten August-Woche, wie immer selbst gemacht und selbst bestellt.

Weiterlesen