Genuss-Quartett der Woche 83

An diesem Wochenende hatte ich nichts vor – außer ausschlafen. Und das hat so fantastisch geklappt, dass ich Samstag und Sonntag vor 8 Uhr wach war… Schade, dass das Wetter auch nicht mitgespielt hat, sonst hätte ich die ganze Zeit ja im Freien verbringen können. Bei dem miesen Wetter macht das aber keinen Spaß. Und so war ich in der Küche und am Rechner – und doch kurz draußen. Für ein Bündel frischen Bärlauch habe ich mich durch Regen und Sturm auf den Markt geschlagen. Die Belohnung: Dort war nix los und ich musst nicht anstehen. Manchmal freue ich mich ja auch über die kleinen Dinge ;-) Und weil ich jetzt schon wieder so viel gelabert habe, kommt hier gaaaanz schnell das Genuss-Quartett der Woche. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen