Genuss-Quartett der Woche: Poros

_20170923_190353

Insel Poros, Griechenland

Ach wie schön ist Urlaub! Und dazu noch, wenn er im Paradies stattfindet. Für jeden liegt das ja wo ganz anders. Für mich liegt es definitiv in Griechenland. An ganz vielen Orten übers Land verteilt, denn es gibt unzählige zauberhafte Plätze dort. Wenn ich unter der Sonne Griechenlands bin, fühle ich mich immer sofort wie zu Hause. So auch auf Poros, wo ich bisher noch nie war. Die kleine Insel stelle ich euch bald noch einmal näher vor. Hier kommt erst einmal das Genuss-Quartett für das Eiland. Und die Auswahl ist mir echt schwer gefallen. Ich habe mich darum für ein paar ganz einfache und schnelle Gerichte sowie Süßigkeiten entschieden. Denn eigentlich war ich (zumindest an den ersten Tagen) viel zu beschäftigt damit, die schönsten Flecken der Insel ausfindig zu machen, da ist das Essen ein bisschen kurz geraten. Zum Glück spielt das in Griechenland keine große Rolle, denn es schmeckt hier wirklich überall 🙂

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche: Kochschule 

Endlich ist es so weit: Athen. Und nun fragen mich alle Griechen, warum?!? Weil’s mir gefällt 🙂 Und weil ich mir tolle Sachen vorgenommen habe! Zum Beispiel eine Stunde in der griechischen Kochschule. Gikas, der mir ein paar Tage später den Frappe an die Strandliege bringt, findet’s okay. „Aber die einzig wahre Lehrerin der griechischen Küche ist eine griechische Schwiegermutter…“, schiebt er grinsend nach. So viel dazu! Und hier kommt das Genuss-Quartett aus der Kochschule.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 101

IMG_20170901_073046_464Kennt ihr schon Manfred? Manfred ist mein Avocado-Bäumchen. Eine Freundin war so lieb, ihn mir aus einem Kern zu ziehen. Als Manfred zu mir kam, hatte er nur die unteren dunkelgrünen Blätter. Seit diesem Tag ist viel passiert – und passiert noch. Im Netz fand ich den Tipp, neue Triebe zu entfernen, um Manfred die Chance zu geben, mehr in die Breite zu wachsen. Denn Avocados wachsen gerne einmal einfach schnurgerade in die Höhe. Es fiel mir nicht leicht, die ganz frischen Blättchen abzuknipsen. Aber dann habe ich es doch gemacht. Und nun ist Manfred wie ich. Er wächst und wächst – in die Breite. Herrlich! Zuletzt hat er einen neuen größeren Topf bekommen. Und jetzt bin ich gespannt, was noch alles passiert… Ach ja, gegessen wurde in der letzten Woche natürlich auch. Hier kommt das Genuss-Quartett!  Weiterlesen



Genuss-Quartett der Woche 99

Die schwüle Hitze ist zurück. Und in der Arbeit dreht sich immer noch alles um Weihnachten. Ich bin wirklich sehr froh, wenn das vorbei ist – und ich endlich Urlaub habe. Die Planungen schreiten voran, inklusive eines Kochkurses, den ich in Athen gebucht habe. Ihr werdet sicher noch davon lesen 😉 Aber hier kommt erst einmal das Genuss-Quartett der Woche – aus meiner Küche und aus anderen Kesseln…

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 98

Ohhh. Liebe liegt in der Luft. Nicht bei mir… Aber gestern haben mir zwei Freunde erzählt, dass sie ihr erstes Date in einem Lokal hatten, weil er die Empfehlung dazu, bei mir gelesen hat! Und: Es hat beiden gefallen. Auch wenn’s ums „wer bezahlt eigentlich beim ersten Date“ winzigste Unstimmigkeiten gab. Aber das ist eine andere Geschichte 😉 Ich habe mich jedenfalls sehr gefreut! Und bevor es zu rührselig wird, kommt hier schnell das Genuss-Quartett der Woche.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 97

Hilfe! In dieser Woche habe ich mich – für die Arbeit – mit allerlei Weihnachtsdekoration beschäftigen müssen. Weihnachtsbaum, Adventskalender, Kerzen, Sterne und Wichtel. Und in der nächsten Woche geht es damit gleich weiter. Im August. Und auch wenn es aktuell ein bisschen mau mit dem Wetter ist, ist das tatsächlich komisch. Stimmung kommt da bei mir keine auf… Drückt mir mal die Daumen, dass ich den Auftrag schnell abhaken kann – und dann heißt es, den Rest des Sommers zu genießen! Ach ja, gekocht wurde auch…

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 96

Diese Woche war ich in der Kunsthalle in Karlsruhe. Zum ersten Mal. Die Sehenswürdigkeiten der eigenen Stadt stehen ja selten ganz oben auf der To-Do-Liste… Bei den alten Meistern in der Kunsthalle hängen ein paar spannende Stillleben. Zum Beispiel mit Gemüse und Früchten. Die sehen fast ein bisschen wie meine Instagrams aus 😉 Und so sieht man es mal wieder: Alles ist irgendwie schon mal da gewesen. Nur anders. In diesem Sinne: Hier kommt das Genuss-Quartett der Woche. Wie immer. Und doch ein bisschen anders.

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 95

Die Urlaubsvorbereitungen sind in vollem Gange. Auf meiner Liste für Athen finden sich immer mehr Restaurants und Cafés, die ich alle unbedingt ausprobieren will. Was ich auch machen will – einen Kochkurs. Ich bin schon ganz gespannt. Doch bis dahin sind es noch ein paar Wochen, die ich im Büro durchhalten muss… Und bis dahin gibt’s auch noch einiges in meiner Küche auszuprobieren. Hier kommt das Genuss-Quartett der Woche. Viel Spaß!

Weiterlesen


Genuss-Quartett der Woche 94

Vor ein paar Tagen ist ein neuer „Auftrag“ für den Karlsruhe Blog bei mir eingetrudelt. Ein Rezeptklassiker aus dem Badischen. Süß und mit Kirschen. Lecker! Da konnte ich natürlich nicht nein sagen. Und habe mich an den sogenannten Kirschenplotzer gemacht. Ob er was geworden ist? Findet’s raus! Und lest hier im Genuss-Quartett, was in dieser schwül-heißen Woche noch so auf meinen Tisch kam.

Weiterlesen