Genuss-Quartett der Woche 133

Was für ein Sommer! Doch was des einen Freud ist des anderen Leid. Vor allem Landwirte stöhnen unter der Hitze. Bei den einen ist der Mais mickrig. Bei den anderen hungern die Tiere, weil es kaum Futterpflanzen gibt. Und auch den Tieren in der Natur setzen die Temperaturen zu. An diesem Wochenende hat es hier bei uns mal ein bisschen geregnet. Ob das reicht? Wahrscheinlich nicht, denn in der nächsten Woche steht schon die nächste Hitzewelle an. Und wer zumindest für Vögel und Bienen etwas tun möchte, der stellt ihnen Wasser zum Trinken hin, auf den Balkon oder die Terrasse. Ihr werdet sehen, wie die sich freuen! Und wenn das erledigt ist, gibt’s hier was zu lesen ;)

_20180722_190123.JPG

Bruschetta, Kap, Karlsruhe 

Mit den Pendlern zum Essen. Das ist immer eine lustige Angelegenheit. Und meist feucht und fröhlich. Diesmal geht’s ins Kap, eine Studentenkneipe in Karlsruhe. Hier war ich schon mal zum Cocktails-Trinken. Aber hier kann man auch lecker essen und im Sommer im netten Innenhof sitzen. Ich entschiede mich für die Bruschetta. Was man auf dem Bild nicht sieht, die riechen sooooo lecker! Tomaten sind einfach das Allerbeste.

_20180722_190104.JPG

Lachs-Avocado-Salat, bei mir

Und noch einmal kalte Küche! Für diesen „Salat“ schneide ich 250 Gramm sehr frischen Lachs und eine halbe Avocado in Würfel. Zusammen mit etwas roter Zwiebel, Creme Fraiche, Sojasoße, Salz, Pfeffer, Chili und frischen Kräutern mischen – und dann schnell genießen, denn der rohe Fisch sollte nicht zu lange herumstehen!

_20180722_190113.JPG

Einmal alles, Waffelwerk, Karlsruhe

Es gibt jetzt rund um die Uhr Kindergeburtstag in Karlsruhe! Seit diesem Wochenende hat das Waffelwerk offen. Dort bekommt ihr – Überraschung – Waffeln. Die kann man mit allerlei Süßkram belegen lassen. Am Eröffnungswochenende durfte alles drauf, was man nur wollte. Und so habe ich mich für diese wilde Mischung entschieden. Obst, Snickers, Schokosoße, Eis… Danach wäre ein Wurstbrot perfekt!

_20180722_190056.JPG

Sommersalat, bei mir

Endlich gibt es wieder Melone. Die schmeckt eiskalt ausm Kühlschrank super. Oder als Salat mit Zwiebel, Minze und Schafskäse. Das ist eine fantastische Mischung! Dazu habe ich Hühnchen mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprika und Kräuter mariniert und dann in der Grillpfanne gebraten. Geht schnell, ist lecker und macht noch mehr Lust auf Sommer.