Genuss-Quartett der Woche: Geburtstag

So einen Geburtstag kann man ja auf viele Arten feiern. Was auf jeden Fall sein muss: gutes Essen! Und so habe ich meinen – der jetzt schon wieder ein paar Tage zurück liegt – bei einem kleinen kulinarischen Marathon verbracht. Seht selbst!

_20170602_163513

Pancakes mit Schoki, bratar

Los geht’s mit Frühstück! Mein Wunsch zu diesem Geburtstag: Pancakes. Und die gibt es in Karlsruhe im bratar, in der Filiale im Ettlinger Tor Einkaufszentrum. Okay, man kann die drei Pancakes unter der vielen Schokoladensoße kaum sehen, aber sie sind wirklich da! Dazu werden frische Früchte serviert. Außerdem gibt’s noch Kaffee und Sekt 😉

_20170602_163353

Cold Brew Tonic, Perlbohne

Okay, der ist nicht ganz neu hier. Aber so gut – vor allem bei schönem heißen Wetter –, dass ich ihn unbedingt als Geburtstags-Kaffee haben musste! In der Flasche seht ihr den ultra coolen Cold Brew Tonic, einfach fantastisch. Wer den auch mal probieren möchte, muss dafür in die Perlbohne gehen.

_20170602_163608

Süßkirschen, bei mir

Die ersten in diesem Jahr! Eigentlich ist es noch ein bisschen früh für Süßkirschen, aber am Geburtstag kann man schon mal darüber hinwegsehen… Und diese hier sind so schön knackig und süß. Tolle Früchtchen!

_20170602_163328

Sushi, Sushi Circle

Und dann? Na? Ihr ahnt es bestimmt schon! Zum guten Schluss gehört zum Geburtstag eine ordentliche Portion Sushi, z.B. mit Lachs und Avocado und Reis und so. Dieser Teller ist natürlich nur der Anfang. Der Anfang von gaaaaaaanz vielen Tellern mit noch mehr Leckereien am Laufband in meinem geliebten Sushi Circle!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s