Genuss-Quartett der Woche 55

wp-1469876362091.jpg

Street Food Fest in Offenburg

Der Juli ist schon wieder rum! Wahnsinn. In dieser Woche sind die Kids hier in die Ferien gegangen. 6 Wochen Freiheit! Das ist eine schöne Erinnerung an frühere Zeiten. Obwohl ich wohl nicht so gerne noch mal in die Schule gehen wollte 😉

Zurück zum Essen! In dieser Woche gab es ziemlich viele leckere Sachen auf den Tisch. Selbst gemacht, bei einem sehr schönen Kurz-Tripp nach Freiburg und auf der Straße in Offenburg. Da fiel mir die Auswahl für diesen Beitrag gar nicht so leicht. Aber natürlich habe ich mich entschieden. Und so kommt hier das Genuss-Quartett der letzten Juli-Woche. Wie immer selbst gemacht und selbst bestellt.

wp-1469876327429.jpg

Schwarzwald-Sprudel Holunderbeeren, in Offenburg

Los geht es mit einer Erfrischung. In Offenburg habe ich diese leckere Holunderbeeren-Limo entdeckt. Sie ist von Schwarzwald-Sprudel, also regional. Sie hat eine tolle Farbe und einen schön sanften Holunder-Geschmack. Der Sprudel erfrischt. Wirklich fast wie hausgemacht.

wp-1469876338806.jpg

Tomatenbällchen „Santorin“, bei mir

In dieser Woche dreht sich bei mir viel ums Thema Street Food. Und so ist es auch bei diesem Gericht, das in meiner Küche entstanden ist. Das Rezept für die Tomatenbällchen „Santorin“ mit Tzatziki stammt aus dem Kochbuch „Street Food“ von Jennifer Joyce. Wie ihr sie nachkochen könnt, lest ihr hier aufm Blog.

wp-1469876348478.jpg

Salat mit Schäufele, Gasthaus zum Rauhen Mann, Freiburg

Am Mittwoch Abend wurde ich zu einem Überraschungs-Ausflug nach Freiburg entführt! Die zauberhafte Stadt im Breisgau solltet ihr unbedingt mal besuchen, denn hier gibt es einiges zu sehen. In den wenigen Stunden, die ich dort war, hatte ich u.a. diesen tollen Salat mit badischem Schäufele. Sattmacher und leicht zugleich. Prima, um danach noch durch die Freiburger Nacht zu ziehen.

Hier noch ein Freiburg-Tipp: Die Hemingway Bar. Sie befindet sich im Keller-Gewölbe des Victoria Hotels – hier gibt’s jede Menge Gin!

wp-1469876372536.jpg

Tacos, La Jefa Foodtruck, Offenburg

Und zum guten Wochen-Schluss die Tacos vom La Jefa Foodtruck. Die Tortillas sind einmal mit gebratenem pikantem Huhn und einmal mit geschmortem Chipotle-Rindfleisch gefüllt. Es gibt verschiedenen Soßen zur Wahl und auch eine leckere Guacamole. Voll schade, dass es so was hier in Deutschland nicht viel öfter gibt. Der eine oder andere Grillwurst-Stand könnte für mich da ruhig weichen…

Ein Gedanke zu “Genuss-Quartett der Woche 55

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s