Genuss-Quartett der Woche 39

Juhu! Ich habe nächste Woche Urlaub. Drückt mir die Daumen, dass sich die Sonne ein wenig blicken lässt! In der letzten Woche war es ja schon mal ganz nett. Leider hatte ich nicht viel davon – viel zu viel Arbeit… Um mich ein bisschen aufzumuntern, habe ich mir was Leckeres auf den Teller gelegt. Und so kommt hier das Genuss-Quartett der dritten Märzwoche.

Bei uns im Einkaufszentrum gibt es einen neuen Laden. Im Oil & Vinegar bekommt ihr zahlreiche Öl- und Essig-Sorten, Pasta, besonderen Senf und vieles mehr. Ich habe mir u.a. diese drei Döschen zugelegt. Darin befindet sich eine Art Gewürz, das mit warmem Wasser und Öl zu einem Bruschetta-Belag angerührt wird. Alles ein bisschen ruhen lassen und dann auf geröstetes Brot geben. Sehr lecker!

wp-1458489340695.jpg

Rösti „Strammer Max“, Zum Andres, Offenburg

Am Freitag war ich mit meiner lieben Nadja in der Mittagspause essen. Bei all dem Stress im Büro haben wir uns die Auszeit abseits vom Schreibtisch gegönnt. Diesmal ging es ins Restaurant Zum Andres in Offenburg. Ein bisschen rustikal ist es ja schon, aber warum nicht! Ich hatte Rösti mit Schinken und Ei. Wer also hier her zum Essen geht, sollte Hunger mitbringen und deftige Speisen mögen!

wp-1458489357765.jpg

Pho, im Miu Miu, Karlsruhe

Asiatische Suppen sind meine absolute Leibspeise! Zum Glück gibt es immer mehr Restaurants, die sie nicht nur als Vorspeise anbieten. Und dieses vietnamesische Pho war wirklich mehr als genug. Neben den Stäbchen gab es noch einen kleinen Löffel zum Essen, nix für mich! Ich bin eher der Typ für einen großen Löffel 😉 Abgesehen davon hat mir die scharfe Suppe im Miu Miu sehr gut geschmeckt.

wp-1458489373269.jpg

Frühlings-Salat mit grünem Spargel, bei mir

Feldsalat, grüner Spargel, Paprika, Tomate, Chili, Parmaschinken und Gouda. Mehr braucht ihr nicht, um euch den Frühling auf den Teller – oder besser in die Salatschüssel zu holen. Den Spargel kurz kochen und mit den anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit gutem Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mhm!

2 Gedanken zu “Genuss-Quartett der Woche 39

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s